Es wird bereits der 7. Wupperbowl von den Wuppertal Greyhounds ausgetragen. Für die Greyhounds ist es somit schon zu einer guten Tradition geworden, mit dem Wupperbowl in die Saison zu starten. Es wird im Turniermodus gespielt. Es startet eine bunte Mischung von Teams aus den verschiedenen Ligen. Folgende Mannschaften sind eingeladen: Cologne Crocodiles Prospects, Essen Assindia Cardinals und die Siegen Sentinels.

OJ 000760 2019 04 07OJS 2245

Die Assindia Cardinals testeten bereits am vergangenen Wochenende und werden das Eröffnungsspiel und das letzte Spiel mitbestreiten.(Foto: ©Oliver Jungnitsch)

Die Gastgeber, die Wuppertal Greyhounds, sind in die Oberliga NRW aufgestiegen. Aus dieser Liga abgestiegen und folglich in der Verbandsliga (Gruppe Ost) zu Hause sind die Siegen Sentinels. Ebenfalls in der Verbandsliga (Gruppe West) sind die Cologne Crocodiles Prospecs angesiedelt. Mit den Cardinals aus Essen ist auch ein Team der Regionalliga West vor Ort. 

Insgesamt werden sechs Spiele am dem 7. Wupperbowl absolviert und in folgendem Modus: Jedes Team spielt gegen jedes andere Team. Den Auftakt des 7. Wupperbowl werden die Crocodiles gegen die Essener bestreiten. Der Kickoff ist für 12:00 Uhr angesetzt. Die Essenern eröffnen und beenden dass Turnier, denn die letzte Partie bildet das Spiel der Wuppertal Greyhounds gegen die Assindia Cardinals. Dies verspricht eine besondere Begegnung werden, denn der neue Head Coach der Wuppertaler, Bernd Janzen, war lange Jahre in Essen tätig. 

OJ 000759 2018 05 01OJS 9502

Es wird bereits der 7. Wupperbowl von den Wuppertal Greyhounds ausgetragen (Foto: ©Oliver Jungnitsch)

Für die teilnehmenden Mannschaften ist der 7. Wupperbowl so eine Art Generalprobe, denn für alle Teams beginnt in zwei Wochen der Ligabetrieb. Es werden, wie in den Vorjahren, viele Zuschauer erwartet. Der Wupperbowl ist somit nicht nur die Generalprobe für die Spieler, Trainer und Betreuer, sondern auch für die Zuschauer. (...und natürlich auch für F(and)S. Wir freuen uns auf den Start, denn endlich geht es wieder los!

Die Spielpaarungen des 7. Wupperbowls:

  1. Cologne Crocodiles Prospects vs. Assindia Cardinals
  2. Wuppertal Greyhounds vs. Siegen Sentinels
  3. Assindia Cardinals vs. Siegen Sentinels
  4. Wuppertal Greyhounds vs. Cologne Crocodiles Prospects
  5. Siegen Sentinels vs. Cologne Crocodiles Prospects
  6. Wuppertal Greyhounds vs. Assindia Cardinals

Verfasser: Oliver Jungnitsch für fands.pics



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen